16.08.2016 / Artikel / / ,

Doris Leuthard zu Besuch in Schaffhausen

Seit 168 Jahren hatte kein schweizerischer Bundesrat in Schaffhausen die 1. August-Rede gehalten. Die CVP Schaffhausen ist deshalb besonders stolz, dass CVP-Bundesrätin Doris Leuthard dieses Jahr Schaffhausen die Ehre gegeben und an der traditionellen Feier auf dem Fronwagplatz ihre Ansprache an die Schaffhauserinnen und Schaffhauser gerichtet hat.

„Die Anwesenheit von Frau Bundesrätin Leuthard am diesjährigen 1. August ist für Schaffhausen eine grosse Freude und Ehre“, sagte CVP-Kantonalpräsidentin  Simone Stöcklin. Die Kantonalpartei hat es sich deshalb nicht nehmen lassen, Frau Bundesrätin Leuthard bei ihrer Ankunft gebührend zu begrüssen.

WP_20160801_08_44_47_Pro

Nach der Feier und der eindrücklichen Rede, in der  die Bundesrätin für Offenheit und Pragmatismus beim Angehen der auf die Schweiz zukommenden Probleme warb, fand die vielbeschäftigte Magistratin sogar noch Zeit für einen kurzen Austausch und Fototermin mit Vertreten der CVP-Kantonalpartei, bevor sie Schaffhausen wieder verliess.

IMG_6151