30.08.2018 / Communiqués / /

Nathalie Zumstein als neue Parteipräsidentin gewählt

Nathalie Zumstein neue Parteipräsidentin

Der Parteitag der CVP Kanton Schaffhausen vom 30. August 2018 hat Nathalie Zumstein einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt. Die Neuwahl erfolgte im Anschluss an den Rücktritt der bisherigen Präsidentin, Simone Stöcklin, die mit ihrer Familie nach Bern umgezogen ist.

Nathalie Zumstein amtet derzeit als Ombudsfrau der Kantonsschule und Mitglied des Sonderschulrates. Sie war während 10 Jahren bis Ende 2016 Mitglied des Stadtschulrats und zuletzt dessen Vizepräsidentin; zudem vertrat sie während 4 Jahren bis Ende 2016 die Partei im Grossen Stadtrat.

In dieser Zeit hat sich Nathalie Zumstein über die Parteigrenzen hinweg einen Ruf als sachliche, vernünftige und auf Interessenausgleich bedachte Politikerin geschaffen; auf die Frage, warum sie sich für das Präsidium zur Verfügung stelle, sagt sie: “In einer Zeit, in der sich die Polparteien mit ihren teilweise extremen Forderungen zu profilieren versuchen, braucht es die Stimme der Mitte-Parteien umso mehr. Unser System lebt vom Konsens. Die CVP will konstruktive, tragfähige Lösungen einbringen.“